Schlagwort-Archive: Advent

„NovemberCafé“ im ChristHaus

Am 20.11. von 14.30-18 Uhr öffnet der Christus-Treff im ChristHaus (Georg-Voigt-Str. 21) wieder seine Türen zum alljährlichen „NovemberCafé“: Bei Live-Musik von JazzACT könnt ihr selbstgemachte Waffeln, Crêpes, Kuchen oder von internationalen Frauen hergestellte Köstlichkeiten essen, Adventskränze selbst anfertigen und schon erste DIY-Weihnachtsgeschenke stöbern. Außerdem könnt ihr euch über unsere entsandten Mitarbeiter in Israel und Peru informieren und anderes mehr. Für Kids gibt es Bastelangebote. Herzliche Einladung!

„Ein Haus voller Leben“ – Basar in der FeG

Kreatives Handwerk, Feinkost, Flohmarkt, Antiquariat, Mittagessen, Kuchenbuffet und Kinderbetreuung

Der alle zwei Jahre stattfindende Basar „Ein Haus voller Leben“ unterstützt in diesem Jahr die Wärmestube / Suppenküche des DRK am Marburger Hauptbahnhof und verschiedene sozial-diakonische Projekte der Freien evangelischen Gemeinde Marburg weltweit. Ein großes Angebot an Kreativem aus Stoff, Ton, Holz und Metall, ein Flohmarkt mit besonderen Schnäppchen und Antiquariat sowie Feinkostspezialitäten laden zum Stöbern und Kaufen für den guten Zweck ein. Das Angebot einer Kinderbetreuung, eines Mittagessens und ein reichhaltiges Kuchenbuffet bieten die Möglichkeit zum Verweilen.

Für Samstag den 19. November von 9 bis 17 Uhr lädt die Freie evangelische Gemeinde Marburg zum Basar in die Cappeler Straße 39 ein. Weitere Informationen sind bei Pastor Thomas Zels unter der Telefonnummer 06421 8 09 66 54 erhältlich.

NovemberCafé im ChristHaus

Novembercafe_1Am 23. November findet von 14 bis 18 Uhr im ChristHaus in der Georg-Voigt-Straße 21 ein voradventliches „NovemberCafé“ statt. Herzliche Einladung dazu! Es ist kurz vor der Adventszeit die ideale Gelegenheit, schon ein paar kreative Weihnachtgeschenke zu erjagen, bei Live-Musik von JazzACT, einer Tasse Kaffee und Kuchen entspannt zusammen zu sitzen oder z.B. einen Adventskranz unter fachkundiger floristischer Anleitung herzustellen. Daneben wird es auch Infostände zu humanitären und missionarischen Projekten in Rwanda und Indonesien geben, frische Waffeln und Crepes, selbstgemachtes Konfekt und Selbstgenähtes.
Beim Con:TexT-Stand werNovembercafe_2den außerdem Bücher, Karten und Second-Hand-Artikel angeboten und auch für die Kinder ist gesorgt: Sie sind eingeladen, Weihnachtsanhänger zu basteln oder sich vom Bilderbuchkino und Märchenvorlesern begeistern lassen.

Basar der Freien evangelischen Gemeinde

Kreatives Handwerk, Feinkost, Flohmarkt, Antiquariat, Mittagessen, Kuchenbuffet und Kinderbetreuung

FeG_Marburg_Basar_Bild Der alle zwei Jahre stattfindende Basar „Ein Haus voller Leben“ unterstützt in diesem Jahr das Marburger Beratungsangebot des Blauen Kreuzes in der Wilhelmstraße 8a: „Drachenherz“ für Kinder und Jugendliche aus suchtbelasteten Familien und verschiedene sozial-diakonische Projekte der Freien evangelischen Gemeinde Marburg weltweit. Ein großes Angebot an Kreativem aus Stoff, Ton, Holz und Metall, ein Flohmarkt mit besonderen Schnäppchen und Antiquariat sowie Feinkostspezialitäten laden zum Stöbern und Kaufen für den guten Zweck ein. Das Angebot einer Kinderbetreuung, eines Mittagessens und ein reichhaltiges Kuchenbuffet bieten die Möglichkeit zum Verweilen.

Für Samstag den 22. November von 9 bis 17 Uhr lädt die Freie evangelische Gemeinde Marburg zum Basar in die Cappeler Strasse 39 ein. Weitere Informationen sind bei Pastor Thomas Zels unter der Telefonnummer 06421 8 09 66 54 erhältlich.

Gebetswanderung

Im Rahmen von „Gebet für Marburg“ laden wir Sie zu einer Gebetswanderung mit Fackeln durch den Wehrdaer Wald ein.
Samstag, 15. Dezember 2012, 15.30 bis 17.00 Uhr
Willkommen sind ausdrücklich auch Familien mit Kindergartenkindern!
Treffpunkt ist die Evangeliumshalle, Oberweg. Die Abschlussveranstaltung findet in der Trinitatiskirche statt.

November-Café im ChristHaus

Der Christus-Treff lädt herzlich ein zum „November Café“ am kommenden Sonntag, den 25. November, 14-18 Uhr im ChristHaus, Georg-Voigt-Str. 21.

Für Erwachsene und Kinder wird es viele Bastelmöglichkeiten geben – vom Adventskranz über Weihnachtsengel hin zum Weihnachtsstern oder Freundschaftsbändchen. Außerdem gibt es einen Info- und Verkaufsstand für ein Projekt des DGD in Rwanda, wunderschöne selbstgenähte und -gefilzte Kostbarkeiten, gesunde Brotaufstriche, Kräuterköstlichkeiten, Marmeladen, Weihnachtsgebäck… Eine Menge also, um nette kleine Weihnachtsgeschenke zu finden. Bei Live-Musik kann man Kaffee und Kuchen genießen, nette Leute kennenlernen und das ehemalige Kurhotel in Augenschein nehmen. Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Gebetswanderung

Herzliche Einladung zur Gebetswanderung  der Evangelischen Allianz am Samstag, 10. Dezember 2011!

Start:  Elisabethkirche

Ziel: Diakonissen-Mutterhaus  Hebron

Treffpunkt: 16.00 Uhr Haupteingang  der  Elisabethkirche

Erste Station: An der Elisabethkirche

Aufbruch mit Pfarrer Helmut Heiser und Marsch im Fackelschein auf den Weg am Michelchen vorbei im Wald nach Hebron.

 Zweite Station: Waldlichtung etwa auf der Mitte der Wegstrecke.

Gestaltung: Gesine May mit den Mitarbeitern und Kindern des Kid’s-Treff Wehrda, (die Kinder und deren Familien sind mit uns unterwegs)

Dritte Station: Im Brunnenhof des Diakonissen-Mutterhauses um den erleuchteten Weihnachtsbaum herum
Gestaltung: Schwester Christine Muhr und Team

Anschließend gibt es heißen Kakao etc. und viel Begegnungsmöglichkeit mit Hebronschwestern.

Gegen 18:00 Uhr Abschluss
und Aufbruch mit Reisesegen nach Hause.

Rückfahrt:  RMV  Linie  2  um  18.20 Uhr, Haltestelle  Diakonie Krankenhaus

Wir freuen uns auf Euer Mitwandern,
Michael Triebel Glaubenshof; Helmut Heiser Hebron

Zum ersten Advent: November-Café im ChristHaus

Auch in diesem Jahr lädt der Christus-Treff wieder zum “November-Café” im ehemaligen Kurhotel in der Georg-Voigt-Str.21 ein.

Am ersten Adventssonntag, dem 27.11.,  werden von 14 – 18 Uhr adventliche Bastelaktionen für Klein und Groß angeboten. Ausserdem gibt es leckeren Kuchen, den man in angenehmer Atmosphäre, begleitet durch Live-Jazz, genießen kann. Selbstgemachte Köstlichkeiten wie Marmeladen oder gesunde Brotaufstriche, gefilzte und genähte Kostbarkeiten können erstanden werden und geben sicher das eine oder andere schöne Weihnachtsgeschenk ab. Auch an die, die es etwas exotischer mögen, ist gedacht: Neem-Seifen für ein Entwicklungsprojekt in Mauretanien und rwandischer Kaffee, der einem Entwicklungsprojekt in Rwanda zugute kommt, sind in diesem Jahr unter den vielen kleinen und großen Schätzen des November-Cafés. Kommen Sie doch einfach einmal vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Adventskonzert „Zu Bethlehem geboren“

Am 10.12.2011 um 20 Uhr veranstaltet die: Freie evangelische Gemeinde Marburg in der Cappeler Str. 39 ein besonderes Adventskonzert mit dem Wort des Lebens Bläserensemble und dem Pianisten Gregor Breier.

Das Ensemble besteht aus 16 Bläser/innen und dem Pianisten Gregor Breier, der das Ensemble dirigiert und auf seinen Tasten begleitet.

Wort des Lebens ist eine jugendmissionarische Arbeit mit Sitz am Starnberger See in Oberbayern. In zwei Schlössern werden Freizeiten und Seminare durchgeführt. Konzerttourneen und spezielle Veranstaltungen ergänzen das Programm, bei dem Musik immer eine große Rolle spielt.

Auf ihrer diesjährigen Konzerttournee stellen die Musiker ihre neue Produktion „Zu Bethlehem geboren“ vor. Sowohl bei der erwähnten Produktion als auch im Live-Programm setzt das Bläserensemble mit den flotten Arrangements den Schwerpunkt. Gregor Breier bereichert das Programm mit solistischen Einlagen am Piano. Ziel der Konzerte ist es, die wichtigste Nachricht von Weihnachten über die Musik ansprechend und einladend weiterzusagen. Denn …

„Wär´ Christus tausendmal zu Bethlehem geboren,
doch nicht in dir: du bliebst noch ewiglich verloren.“
Angelus Silesius

Der Eintritt ist frei. Im Konzert wird um eine Spende für Wort des Lebens e.V. gebeten.