Hauskreistag in Tabor

Wir sehnen uns nach tiefen, authentischen Beziehungen, nach der Art von Gemeinschaft, die Gott im Sinn hat. Wir sind davon überzeugt: In gesunden Kleingruppen kann genau das erfahren und gelebt werden.

Darum bieten wir ein Tagesseminar an, um mehr darüber zu lernen, wie wir in unseren Hauskreisen unsere Beziehungen in die Tiefe wachsen lassen können.

Das Seminar ist für alle diejenigen gedacht, die bereits Teil eines Hauskreises oder einer Klaingruppe sind oder die so einen Kreis leiten. Natürlich sind auch alle diejenigen eingeladen daran teilzunehmen, die mehr über Hauskreisarbeit wissen wollen.

Die Referentin: Mirijam Puppe (Jahrgang 1973) kommt aus der Paulus-Gemeinde in Bremen. Hier ist sie verantwortlich für über ca. 60 Hauskreise. Von Beruf ist sie Psychologin und arbeitet freiberuflich als Referentin und Coach.

Veranstalter ist die Gemeinschaft in der Evang. Kirche Marburg-Ortenberg. Veranstaltungsort ist das Tabor-Gemeindezentrum.

Alle weiteren Infos und Anmeldung über den Flyer als PDF.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.