Schlagwort-Archive: Gebet

Freitag für die Freiheit – Gebetsflashmob am Marktplatz

das Leid unserer verfolgten Glaubensgeschwister im Irak und in vielen anderen Ländern schreit zum Himmel – ebenso wie das Leiden der Jesiden, der Bahai im Iran und vieler anderer, denen das Grundrecht auf freie Religionsausübung verwehrt wird.

Vor einigen Wochen haben Christen aus Marburg bei einem Besuch in Berlin einen „Gebets-Flashmob“, also eine spontane, öffentliche Gebetsversammlung veranstaltet, bei der vor dem Brandenburger Tor für Religionsfreiheit gebetet wurde. Einen Bericht und Bilder gibt es hier (etwas runterscrollen).

Nun wollen wir auch in Marburg starten unter dem Motto „Freitag für die Freiheit“ – und zwar am Freitag, 12. September, ab 18 Uhr am oberen Marktplatz (Treffpunkt am Brunnen). Die Teilnehmer können sich das arabische „Nun“ (N) für „Nazarener“ auf die Hände malen, mit de10313420_10152283906871172_5265271951156453917_nm die IS-Krieger die Häuser von Christen kennzeichnen. In einer kurzen Liturgie wollen wir dann für die Christen und Anhänger anderer Religionen beten, die unter Verfolgung leiden. Mit dem gemeinsamen Vaterunser – wer kann, kniet dazu – schließen wir nach wenigen Minuten ab.

Christenverfolger interessieren sich meist wenig für die konfessionelle / gemeindliche Zugehörigkeit der Verfolgten – so wollen wir uns im Gebet für die Verfolgten eins machen.

Infos zur Veranstaltung auf Facebook

Zur Rückschau ein Bericht in der Oberhessischen Presse in Marburg.

„Gebet für Marburg“ am Schloss

GebetFürMarburg2014_RGBSuchet der Stadt Bestes…! Das wollen wir tun. Für unsere Stadt zu beten ist dabei ein guter Anfang. Christen und Christinnen aus allen Kirchen und Gemeinden sind eingeladen!

Am Montag, 23. Juni ab 20 Uhr treffen wir wieder unter freiem Himmel am Schloss – genauer gesagt zwischen dem Rosengarten und der Brücke zur Stipendiatenanstalt – um für Marburg und die Region zu beten. Bei Dauerregen findet der Gebetsabend stattdessen in der Auferstehungskirche der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (Barfüßertor 6) statt.

Update: Der Wetterbericht sagt freundliches Wetter um 19-20°C voraus. Wir planen also, uns mam Schloss zu treffen!

Herzliche Einladung – an Einzelne und an ganze Hauskreise und Gemeindegruppen!

[mappress]

„Gebet für Marburg“ in der Ev. Stadtmission

GebetFürMarburg2014_RGBSuchet der Stadt Bestes…! Das wollen wir tun. Für unsere Stadt zu beten ist dabei ein guter Anfang. Christen und Christinnen aus allen Kirchen und Gemeinden sind eingeladen!

Am Montag, 17. März treffen wir uns am 20 Uhr in der Evangelischen Stadtmission in der Wilhelmstraße 15, um für Marburg und die Region zu beten.

Herzliche Einladung – an Einzelne und an ganze Hauskreise und Gemeindegruppen!

Allianzgebetswoche 2014

Internationale Gebetswoche
12.-19. Januar 2014
“Mit Geist und Mut”

Herzliche Einladung zur
Internationalen Gebetswoche der
Evangelischen Allianz in Marburg!

Die Allianz-Gebetswoche ist für viele eine Festwoche, in der sie in besonderer Weise eintauchen in das Erlebnis anderen und andersartigen Christen zu begegnen, mit ihnen zu reden und zu beten. Diese laden wir ein.

Manche sehen die Allianz-Gebetswoche als zusätzliche Termine und Konkurrenz zu den eigenen Gemeindeveranstaltungen.
Alle laden wir ein.

Manche sind überhaupt skeptisch. Jede/n laden wir ein.

Mich hat es seit jungen Jahren fasziniert, dass so unterschiedliche, gegensätzliche Menschen zusammen kommen und beten, in der Erwartung, dass Gott handelt.

Beeindruckend und ermutigend ist zu wissen, dass gleichzeitig unter Palmen, im deutschen Regen, in afrikanischer Hitze, in asiatischen Menschenmengen, in Sälen und Hinterstübchen Menschen zum Beten zusammen kommen. Für die Veranstaltungen der AGW 2014 hat die Evangelische Allianz Tschechien die Textvorlagen erarbeitet.

Herzlich willkommen!

Terminübersicht der Allianzgebetswoche 2014 in Marburg

Programm als PDF

Gebetswanderung

Clipboard0114. Dezember – Start 16 Uhr an der Elisabethkirche

Eine Veranstaltung im Rahmen von „Gebet für Marburg“ der Evangelischen Allianz, durchgeführt durch die Micha-Initiative Lokalgruppe Marburg & des Christus-Treff Chors „ Gospel On Air“

Jeder Teilnehmer erhält ein Gebetslicht
als Zeichen für das Licht Christi. An drei
Stationen (Bahnhofstraße/Steinweg/Marktplatz) laden wir ein, für Gerechtigkeit und Frieden, Wohl und Würde von Menschen und der Schöpfung Gottes zu beten und so zu handeln, wie Gott es von uns erwartet, nämlich:

„Recht tun, Güte und Treue lieben, in
Ehrfurcht den Weg gehen mit deinem Gott.“
(Micha 6,8)

Flyer als PDF

Gebet für Marburg am unteren Richtsberg

GebetFürMarburg2013_vorne_RGBSuchet der Stadt Bestes…! Das wollen wir tun. Für unsere Stadt zu beten ist dabei ein guter Anfang. Christen und Christinnen aus allen Kirchen und Gemeinden sind eingeladen!

Am Montag, 18. Februar treffen wir uns am 20 Uhr in den Gemeinderäumen der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde im Damaschkeweg 11b, um für Marburg und die Region zu beten. Ein besonderer Schwerpunkt wird das Gebet für die Aktion ProChrist sein, die vom 3. bis 10. März stattfindet.

Herzliche Einladung – an Einzelne und an ganze Hauskreise und Gemeindegruppen!

 

Allianzgebetswoche 2013

Wir beginnen das neue Kalenderjahr, in dem wir über unsere eigenen Gemeindegrenzen hinweg mit den anderen Marburger Christen beten und einander begegnen.

Damit sehen wir uns und unsere Gemeinde ganz bewusst als Teil eines viel größeren Ganzen, als Teil der weltweiten Christenheit, so wie wir uns in unserem Glaubensbekenntnis zur der einen, heiligen, weltumspannenden, christlichen Kirche bekennen.

Rund um den Globus treffen sich Christen in der Allianzgebetswoche, um für ihr Land, ihre Gesellschaft, für ihre Gemeinden und für vielfältige Aufgaben in Mission und Diakonie zu beten.

Wir in Marburg sind dabei. Herzlich willkommen!

Hier gibt es alle Termine!

Programm als PDF

Gebetswanderung

Im Rahmen von „Gebet für Marburg“ laden wir Sie zu einer Gebetswanderung mit Fackeln durch den Wehrdaer Wald ein.
Samstag, 15. Dezember 2012, 15.30 bis 17.00 Uhr
Willkommen sind ausdrücklich auch Familien mit Kindergartenkindern!
Treffpunkt ist die Evangeliumshalle, Oberweg. Die Abschlussveranstaltung findet in der Trinitatiskirche statt.

Gebet für Marburg im „CenTral“

Suchet der Stadt Bestes…! Das wollen wir tun. Für unsere Stadt zu beten ist dabei ein guter Anfang. Christen und Christinnen aus allen Kirchen und Gemeinden sind eingeladen!

Am Montag, 5. November treffen wir uns am 20 Uhr im CenTral auf dem Richtsberg, um für Marburg und die Region zu beten. Ein besonderer Schwerpunkt wird das Gebet für den Richtsberg sein.

So kommt man zum CenTral!

Herzliche Einladung – an Einzelne und an ganze Hauskreise und Gemeindegruppen!

 

„Gebet für Marburg“ am Schloss

Suchet der Stadt Bestes…! Das wollen wir tun. Für unsere Stadt zu beten ist dabei ein guter Anfang. Christen und Christinnen aus allen Kirchen und Gemeinden sind eingeladen!

Das nächste Mal treffen wir wieder unter freiem Himmel am Schloss – genauer gesagt zwischen dem Rosengarten und der Brücke zur Stipendiatenanstalt – um für Marburg und die Region zu beten. Bei Dauerregen findet der Gebetsabend stattdessen in der Auferstehungskirche der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (Barfüßertor 6) statt.

Herzliche Einladung – an Einzelne und an ganze Hauskreise und Gemeindegruppen!

Der Gebetsabend beginnt um 20 Uhr.