Schlagwort-Archive: Diskussion

Homo Deus – Mit Anthropotechnik auf dem Weg zum neuen Menschen?

Vom 14.-16.9.2018 lädt das Institut für Glaube und Wissenschaft (IGUW)  zu seiner Jahrestagung in Marburg ein, die Thesen von Yuval Hararis Bestseller „Homo deus – mit Anthropotechnik auf dem Weg zum neuen Menschen?“ am Beispiel des rasanten gentechnischen Fortschritts zu diskutieren. Diese spannenden und differenzierten Diskussionen zu wichtigen Fragen des Menschenbildes und der Zukunft unserer Gesellschaft werden von Vorträgen des Mikrobiologen Prof. Siegfried Scherer, dem Direktor des Zentrums für Medizinrecht Prof. Gunnar Duttge und dem Theologen Prof. Ulrich Eibach unterstützt.

Auch Tagesgäste sind willkommen. Weitere Information und  Anmeldung über:
www.iguw.de
Homo Deus – Mit Anthropotechnik auf dem Weg zum neuen Menschen? weiterlesen

Glaube: Einschränkung oder Freiheit? Hörsaalvortrag

Schränkt der Glaube ein oder schenkt er Freiheit? Wie ist das Verhältnis von Glaube zu Freiheit? So philosophisch die Frage ist, so praktisch ist sie zugleich. Es lohnt sich also, ihr nachzugehen.

smd marburg hörsaalvortrag 2014

Die Hochschulgruppe-SMD-Marburg, eine Gruppe junger Studenten und Akademiker aus verschiedensten Fachbereichen, veranstaltet am 28. Mai 2014, 19:30 Uhr, im Hörsaal +1/0010 (HG, Biegenstraße 14) einen Themenabend dazu. Referent ist Prof. Dr. Matthias Clausen.

Der Abend ist offen für alle; Eintritt frei.