Rainer Riesner: “Kam Paulus bis Spanien?”

Kam Paulus bis Spanien?
Territorialität, Universalität und Heilsgeschichte
Öffentlichen Vortrag mit Prof. Dr. Rainer Riesner (Dortmund)

Nach einem Besuch in Rom wollte Paulus eine Mission in Spanien, dem westlichen Ende der damals bekannten Welt, beginnen. Für den Apostel hatte dieser Plan eine geradezu eschatologische Bedeutung. Die Frage, ob er bis Spanien kam, wird in der neutestamentlichen Wissenschaft bis heute unterschiedlich beantwortet. Überhaupt ist umstritten, wie das Geschick des Paulus nach der zweijährigen Gefangenschaft in Rom aussah, mit der die Apostelgeschichte rätselhaft endet.

Der Vortrag findet statt am Donnerstag, dem 21.04.2016 um 20 Uhr im Andachtssaal der Ev. Hochschule TABOR (Dürerstr. 43 in Marburg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.