Dankbarkeits-Training

Die Evangelische Hochschule TABOR bietet im Rahmen einer Studie ein kostenloses Dankbarkeits-Training an.

Es ist gedacht für Leute, die sich viele Sorgen machen oder zum Grübeln neigen, und die gerne das Gute in ihrem Leben besser wahrnehmen möchten.

Man braucht dazu einen Computer und ein Smartphone und kann alles von zu Hause aus machen.

Der Zeitaufwand beträgt ca. 15 Minuten täglich, sowie einmal wöchentlich eine Trainingseinheit von ca. 30-45 Minuten, und das alles vier Wochen lang.

Wer Interesse hätte, dabei mitzumachen, findet nähere Informationen hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.