Konzert mit Albert Frey in der FeG

Konzert mit Albert Frey in der FeG

„Religion ist immer anstrengend. Unser Glaube dagegen ist nicht anstrengend. Der Vater ist nicht anstrengend. Beim Vater fühlt man sich wohl.“ Albert Frey

Albert Frey ist Songwriter, Lobpreisleiter und Musikproduzent. Seine Lieder, Seminare und Konzerte prägen viele Gemeinden und Gruppierungen im deutschsprachigen Raum. In seiner verbindenden Art finden sich die unschiedlichsten Menschen wieder. Seine Lieder stehen für eine ehrliche Begegnung mit Gott, für Anbetung „im Geist und in der Wahrheit“.

Schon früh bekam er eine musikalische Ausbildung auf mehreren Instrumenten. Anfang der 80er fand er zu einem persönlichen Glauben an Gott im Rahmen der katholisch-charismatischen Jugendarbeit in Ravensburg und stieg in die christliche Rock-Band Effata ein. In den 90ern konzentrierte er sich auf moderne deutschsprachige Lobpreis- und Anbetungsmusik und gründete mit Freunden die Immanuel Lobpreiswerkstatt. Albert Freys aktuelles Soloalbum „Urklang“ reflektiert die über Jahre hinweg gesammelten Lebens- und Glaubenserfahrungen des Songwriters.

  • Samstag 16. April 2011 – 20 Uhr
  • Gemeindezentrum der FeG Marburg Cappeler Str.39
  • Eintritt: VVK 12 Euro (bis 15.04.) – AK 15 Euro
  • Vorverkauf: Francke Buchhandlung , Schwanallee, Tel. 06421 16 80 55
  • Informationen: konzert@feg-marburg.de, Tel. 06421 33 77 1
  • http://www.feg-marburg.de/index.php?id=konzerte
  • Veranstalter: Freie evangelische Gemeinde Marburg, 35039 Marburg, Cappeler Str. 39

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.